Elsa Falkenthal : Danksagung

Veröffentlicht am 13.Januar 2018

Danksagung
Einen geliebten Mensch zu verlieren ist Schmerz,
ihn erlöst zu wissen ist Trost.

Tief bewegt sagen wir herzlichen Dank allen
Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten,
die unsere liebe Entschlafene

Elsa Falkenthal
auf ihrem letzten Weg begleiteten, die sich in stiller
Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre
Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck
brachten. Danken möchten wir auch dem
Pflegedienst „Conventer Ring“, dem Johanniterhaus
und Frau Dr. Schickentanz. Ebenfalls danken
möchten wir Frau Lewendel, Frau Müller und Frau
Günter. Nicht zuletzt danken wir Frau Hexamer
vom Bestattungshaus Ralf Hexamer für die
ehrenvolle Begleitung und Frau Dr. Kretschmer für
die würdigenden Worte.
Im Namen aller Angehörigen
Christa Jednoralski
Bad Doberan im Januar 2018

Zurück