Eckhard Martens : Danksagung

Veröffentlicht am 13.Januar 2018

Danke

für das ehrende Geleit meines geliebten Mannes,
lieben Vaters, Schwiegervaters, Opas und Uropas

Eckhard Martens
sowie für alle Zuwendungen jeglicher Art.
Ein besonderer Dank gilt allen Verwandten, Anverwandten, Bekannten und
Freunden, allen Nachbarn der Lübecker
Straße, der Pastorin Frau Harder für ihre
einfühlsamen Worte, dem Bestattungsinstitut Berg & Söhne, der Friedhofsverwaltung Grevesmühlen, der Gärtnerei
Manfred Schulz und seinem Team, dem
Praxisteam Tretow, dem Pflegepersonal
der DRK-Wohnanlage „Am Tannenberg“,
den Kollegen von E.ON Edis sowie Herrn
Mario Wehr und seinem Team vom „Café
Kaffeebrenner“.
Ein großes Dankeschön sage ich meinen Kindern, die mir in der
schweren Zeit zur Seite standen und stehen.

Waltraut Martens
Grevesmühlen, im Dezember 2017

Zurück